Amt für Gemeindedienst in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Altenarbeit der EKD

greift Zukunftsthemen aus dem Bereich "Alter, Gemeinde und Kirche" auf.

Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Altenarbeit der EKD (EAfA)

Am Puls der Zeit greift die EAfA wesentliche Themen aus dem Bereich "Alter, Kirche und Gemeinde" auf. Alle Informationen erhält man über die sehr gelungene Webseite und einen Email-Rundbrief.

Martina Jakubek und Dr. Barbara Erxleben sind aus Bayern delegiert.

www.ekd.de/eafa

Rundbrief der EAfA

Übersichtliche, aktuelle Informationen, Literaturhinweise, Verweise auf Arbeitsmaterialien und vertiefende Artikel bietet der Rundbrief der EAfA.

Rundbrief bestellen (Mailversand) | im Archiv lesen


Ergänzende Materialien

  • Dokumenation des 6. Symposion der EAfA "Zukunftfähige Gemeinschaften fördern - Impulse des Siebten Altenberichtes für Kirche und Diakonie" am 21.6.2016 in Hannover
  • Ein Positionspapier setzt sich kritisch mit den Themen und Zielsetzungen des kommen-den Altenberichtes der Bundesregierung auseinander | PDF 2,61 MB
  • Drei Flyer geben Anregungen zur Umsetzung im Gemeindealltag.
    • Wir sind jung und alt. Gemeinsam | PDF 1,54 MB
    • Wir sind Nachbarn. Alle | PDF 1,52 MB
    • Wir weben mit. Netzwerken | PDF 1,37 MB

Alle Materialien können kostenfrei in der Geschäftsstelle der EAfA bestellt oder von der Homepage der EAfA (www.ekd.de/eafa.de) heruntergeladen werden.
 

Caring Community in allen Himmelsrichtungen

Die EAfA unterstützt (mindestens) vier Veranstaltungen zum Thema Caring Communities (Sorgende Gemeinschaften) als Aufgabe zukünftiger Altenarbeit,   je eine im Osten, Norden, Westen und Süden.

Die evangelischen Kirchen Süddeutschlands (Baden, Bayern und Württemberg) planen in diesem Rahmen einen Fachtag in Pforzheim am 19.10.2018 mit dem Titel "ALT, ÄLTER, NOCH ÄLTER!" - Neue Perspektiven im hohen Alter.

Festgäste in gespannter Erwartung auf die Festvorträge

25 Jahre EAfA - Grund zum Feiern

für die rund 70 Festgäste, allesamt verbunden mit der Arbeit der EAfA.

In der Kirche hat jedes Alter Zukunft bestätigte die Präsidentin Dr. Stephanie Springer, Mitglied des Rates der EKD in ihrem Beitrag. Das Alter ist kein Schaukelstuhl betonte Franz Müntefering, Vorsitzender der BAGSO, als Festredner. Prof. Dr. Katja Lemke führte in dieAusstellung Silberglanz ein, die die Festgäste danach besichtigen konnten.

 

 

Martina Jakubek im Gespräch mit Dr. Christina Bergmann (EKD) und Christine Schöps (Ev. Kirche Pfalz)

Delegierte der Landeskirchen trafen sich

Inhaltliche Diskussionen, spannende Fachinformationen und Begegnungen über die eigene Landeskirche hinaus ermöglichte die Mitgliederversammlung 20./21. November 2017 in Hannover. Martina Jakubek vertritt die ELKB auch im Vorstand der EAfA.

Die nächste Mitgliederversammlung: 28./29.11.2018

Amt für Gemeindedienst in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern