Amt für Gemeindedienst in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern

 

Mehr Aktuelles finden Sie unter www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de oder auf unserer Facebook-Seite.

Ehrenamtspreis 2017 - Jetzt Projekte vorschlagen!

Der Fachbeirat Ehrenamt schreibt zum achten Mal den Ehrenamtspreis der Evang.-Luth.-Kirche in Bayern aus. Im Jahr des Reformationsjubiläums begegnet uns das Thema Veränderung immer wieder und so werden Projekte gesucht, die etwas anders machen, neues entdecken, frischen Wind erzeugen ...

Jetzt Projekte vorschlagen!

Weitere Infos zum Ehrenamtspreis 2017

09.01.2017

Fortbildungsprogramm 2017

Foto: misshappiness/fotolia.de

Ab September bieten wir mit unseren Kooperationspartnern wieder einen Basiskurs Ehrenamtskoordination in drei Modulen an. Weiterhin können Sie Tagesseminare zu verschiedenen Themen in der Reihe "Ehrenamt.Konkret" buchen.

Weitere Infos, Anmeldung und Download des Fortbildungsprospekts hier.

20.12.2016

Workshop zum Kartenset KreaTalento® am 20. Januar

Am Freitag, 20.01.2017 von 14 bis 18 Uhr findet ein Workshop zum Kartenset KreaTalento® - Entdecken, wozu ich fähig bin! im Evang. Bildungswerk München statt. Im Workshop lernen Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von KreaTalento® kennen. Anmeldung noch bis 06. Januar 2017 möglich!

>>> weitere Informationen und Anmeldung direkt beim EBW München

05.12.2016

Vier Projekte im Sozialraum erhalten Ehrenamtspreis 2016

Vier vorbildliche ehrenamtlich getragene Projekte wurden am Samstag in der Fürther Kirche St. Michael mit dem Ehrenamtspreis der Landeskirche ausgezeichnet. Die Preise in Höhe von jeweils 1000 Euro wurden durch die Präsidentin der Landessynode, Dr. Annekathrin Preidel, Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern und die Sprecherin des Fachbeirats Ehrenamt, Christa Bukovics, übergeben.

Weitere Informationen finden Sie hier oder auf der facebookseite

Angeregter Austausch über Talente, Fähigkeiten, Charismen, Gaben, Kompetenzen und mehr
Silke Obenauer und Ursula Kranefuß waren als Referentinnen aus anderen Landeskirchen angereist
In Workshops wurden die Modelle vertieft und Elemente ausprobiert.

02.12.2016

Fachtag Talentorientiertes Ehrenamt: Von der Gabe zur Aufgabe

Am 30. November trafen sich Interessierte aus ganz Deutschland um Gaben in den Blick zu nehmen. Es wurden vier verschiedene Modelle vorgestellt, mit denen man Talenten auf die Spur kommen kann. Die Teilnehmenden hatten die Möglichkeit, die unterschiedlichen konzeptionellen Ansätze kennenzulernen und zwei der Modelle in Workshops praxisbezogen zu vertiefen.

Die vier Modelle:

1 | Ich bin dabei – Gaben entdecken, Akzente setzen, Welt gestalten | Dr. Silke Obenauer

2 | Reich beschenkt – die eigenen Stärken entdecken | Ursula Kranefuß

3 | Mit deinen Talenten am passenden Platz – Entdecke deinen Genius | Prof. Dr. Thomas Popp und Cornelia Stettner

4 | KreaTalento® – Entdecken, wozu ich fähig bin! | Ulrich Jakubek

Der Fachtag wurde von veranstaltet vom Amt für Gemeindedienst in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (afg) und der Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e. V. (AEEB) in Kooperation mit dem forum erwachsenenbil-dung – evangelisches bildungswerk nürnberg e.V.

Diakoniepräsident Michael Bammessel
Gruppenarbeit an Tischen
Erste Rückmeldungen der Teilnehmenden
OKR Michael Martin

25.10.2016

Fachtag Ehrenamtskoordination in der Flüchtlingshilfe

In der Nürnberger Jugendkirche LUX fand am vergangenen Montag ein Fachtag für Ehrenamtskoordinatoren in der Flüchtlingsarbeit statt. Eingeladen hatten die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, das Amt für Gemeindedienst und die Diakonie Bayern. 60 Haupt- und Ehrenamtliche, die sich in der Begleitung und Betreuung von Geflüchteten engagieren und dabei die Arbeit der zahlreicher Freiwilligen koordinieren und organisieren hatten sich auf den Weg gemacht. Der Fachtag bot Raum für Reflexion, Vernetzung und für den Erfahrungsaustausch. Dabei kamen einerseits positive Erfahrungen zur Sprache, andererseits wurden sehr konkret auch besondere Herausforderungen und Hürden benannt.

Michael Bammessel, Präsident des Diakonischen Werkes Bayern gab in seinem Impulsreferat einen ersten Überblick und Einblick in die Situation. Dabei bezeichnete er die vergangenen Monate als Lernprozess, der noch immer nicht zuende ist. Bei allen Herausforderungen und Schwierigkeiten auf unterschiedlichen Ebenen sprach er ein klares Bekenntnis zu Integration und Offenheit für neue Erfahrungen und zu Veränderung.

In einer sich anschließenden Gruppenarbeit konnten die Teilnehmenden ins Gespräch über Stärken und Schwächen - eigene und im System -, zukünftige Herausforderungen und Notwendigkeiten für die zukünftige Arbeit kommen.

Oberkirchenrat Michael Martin gab einen Einblick in die sehr differenzierten und von außen nur schwer zu durchschauenden Konfliktfelder in den unterschiedlichen Fluchtgebieten der Erde. Einen besonderen Schwerpunkt legte er dabei auf Syrien und die angrenzenden Länder.

Dank an die Organisatoren und der ausdrückliche Wunsch nach Wiederholung, mehr Vernetzungsmöglichkeiten sowie konkreten Anregungen beendeten einen intensiven Tag des gemeinsamen Nachdenkens.

 

 

05.04.2016

KreaTalento® - Entdecken, wozu ich fähig bin!

Welche Fähigkeiten haben Sie? Worin sind Sie stark?

Das Kartenset KreaTalento® lädt ein zu einer Entdeckungsreise zum Ich. In leichter und spielerischer Form können Sie über Fähigkeiten und Gaben ins Gespräch kommen.

Geeignet für Einzelpersonen und Gruppen.

 

Spurensuche in der Bibel: Gaben und Talente

Der Blick auf Talente ist wichtig für die Entwicklung von Gruppen und Gemeinden. Deswegen lohnt es sich bei Paulus nachzulesen: Was war ihm beim Thema Gaben und Talente besonders wichtig und was bedeutet das für uns heute?

Paulus wäre begeistert vom Kartenset KreaTalento®, weil es ein nützliches Werkzeug ist, um das Thema Gaben und Talente in den Blick zu nehmen.

Lesen Sie mehr: Spurensuche in der Bibel - Gaben und Talente (pdf)

Infos zur Anwendung und Einsatzmöglichkeiten unter: www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de/kreatalento

Preis: 19,90 EUR zzgl. Versandkosten | Artikelnr.: 400765

Bestellung im afg-Shop oder über bestellung(at)afg-elkb.de

Nach oben

24.05.2016

ehrenamt - evangelisch - engagiert auf Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/ehrenamtelkb und erhalten Sie noch mehr Infos, Impulse und Neuigkeiten rund ums Ehrenamt. Gleich "liken"!

Nach oben

18.04.2016

Studientag zum 4. Freiwilligensurvey am 15.09.2016

Foto: Raposa/photocase.de

Im April ist der 4. Freiwilligensurvey des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erschienen. Beim Studientag wollen wir uns mit den Ergebnissen auseinandersetzen und dabei auch unsere Kirche in den Blick nehmen.

Mit Dr. Julia Simonson, Leiterin Forschung im Deutschen Zentrum für Altersfrage, konnten wir für unseren Studientag eine der Autorinnen des Freiwilligensurveys gewinnen. Sie wird uns die Ergebnisse unter besonderer Berücksichtigung der Kirchen vorstellen.
In thematischen Arbeitsgruppen werden die Ergebnisse diskutiert und Konsequenzen für Gemeinden, Einrichtungen und unsere Kirche angedacht.

Mit der Einladung wenden wir uns vor allem an die Vertrauenspersonen für Ehrenamtliche, an Kirchenvorstände, an landesweite Dienste und Einrichtungen und an haupt-, neben- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Den Freiwilligensurvey finden Sie online unter: www.bmfsfj.de/freiwilligensurvey-kurzfassung (Kurzfassung) sowie www.bmfsfj.de/freiwilligensurvey-langfassung (Langfassung).

Nach oben

22.02.2016

Neue PraxisHilfe Ehrenamt

Die PraxisHilfe Ehrenamt beleuchtet wichtige Aspekte in der Zusammenarbeit von Ehrenamtlichen und Hauptberuflichen bzw. Verantwortlichen in Kirche und Diakonie. Sie nimmt unterschiedliche Blickwinkel ein, gibt konkrete Praxishilfen und wichtige Informationen, damit Ehrenamtliche selbstbestimmt in einem guten Rahmen arbeiten können.

Die Neuauflage bringt eine Besonderheit mit sich: erstmalig ist die PraxisHilfe Ehrenamt auch für den Bereich der Diakonie Bayern gültig.

Bei der Überarbeitung war uns besonders der Bezug zur Praxis wichtig. So haben wir in verschiedenen „Schleifen“ diejenigen einbezogen, für die diese Broschüre eine Praxishilfe sein soll: Kirchenvorsteherinnen, Vertrauenspersonen für Ehrenamtliche im Dekanatsbezirk, Ehrenamtskoordinatoren, Freiwilligenmanagerinnen, Ehrenamtliche und Hauptberufliche aus unterschiedlichen Kontexten. Bei einer Online-Befragung, einem Workshop und einem Praxistest wurden Anregungen und Erfahrungen gesammelt und überprüft. Das Ergebnis liegt Ihnen nun vor.

Die Broschüre können Sie hier herunterladen.

Ergänzend zur Broschüre gibt es die Webseite: www.praxishilfe-ehrenamt.de

Exemplare der PraxisHilfe Ehrenamt können Sie kostenlos - gegen Versandpauschale - bestellen:

Art.-Nr. 400750 

zum afg Shop
Mail bestellung(at)afg-elkb.de  
Telefon 0911/4316-228 oder -226

Für Personen außerhalb der ELKB wird eine Schutzgebühr von 2 EUR erhoben.

19.10.2015

Dokumentation Fachkongress Ehrenamt

Die Dokumentation zum Fachkongress Ehrenamt "Gemeinsam auf der Bühne - Ehrenamtliche und Hauptberufliche gestalten Kirche" steht hier zum Download bereit.

 

Sie ist nicht nur eine Zusammenfassung der Ergebnisse, sondern soll mit weiterführenden Fragen auch Impulse für die Arbeit vor Ort geben.

13.10.2014

Blick über den Tellerrand - Studienreise in die Niederlande

Gesprächspartner Dr. Cees van den Bos, Freiwilligenagentur Arnheim (Foto: J. Flierl)

Vom 1. bis 5. Oktober 2014 haben sich 15 Ehren- und Hauptamtliche aus unserer Landeskirche auf den Weg in die Niederlande gemacht um neue Impulse zum Thema Freiwilligenmanagement zu erhalten. Die Niederlande gelten als Vorbild in diesem Bereich.

Nach oben

22.09.2014

Großes Interesse an Evaluation der Ehrenamtlichkeit

Foto: Benita v. Behr ©Bundesverband Deutscher Stiftungen

Auf dem Herbstreffen des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen | Arbeitskreis Kirchen am 17./18.09.2014 in Berlin hat Herr Jakubek die Ergebnisse der Evaluation „Ehrenamtlichkeit in Bayern“ vorgestellt.

Die Ergebnisse stießen bei den Zuhörern auf großes Interesse. In den anschließenden Arbeitsgruppen suchten viele den direkten Austausch zu den Ergebnissen unter dem Thema „Professionell im Ehrenamt: Qualifizierung, Fortbildung und Begleitung von Freiwilligen“.

Alle Informationen zur Evaluation finden Sie hier.

Sollten Sie Interesse an den Daten Ihrer Kirchengemeinde oder Ihres Dekanats haben, schreiben Sie eine Mail an evaluation(at)afg-elkb.de.

Nach oben

05.05.2014

Ehrenamtsakademien - hilfreiche und zukunftsfähige Strukturen?

... so lautete der Titel eines Workshops, zu dem das afg am 30. April Akteure aus dem Bereich "Ehrenamtsakademie" einlud. Gemeinsam wurden verschiedene Konzeptionen betrachtet und Erfahrungen vernetzt.

Mit dabei waren Teilnehmende aus verschiedenen evangelischen Bildungswerken und diakonischen Einrichtungen in Bayern, die entweder schon eine Form von "Ehrenamtsakademie" betreiben oder gerade in der Planungsphase dazu sind.

Der Workshop verdeutlichte, welche Chancen in dem Bereich liegen und worauf in der Planungsphase besonderes Augenmerk gelegt werden sollte.

Einigkeit herrschte bei dem Angebot, solch ein Vernetzungstreffen im nächsten Jahr zu wiederholen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Sollten Sie auch Interesse an dem Thema haben, können Sie gerne mit uns in Verbindung treten!

Nach oben

15.11.2013

Neue Publikationen

Ab sofort sind neue Produkte zum Thema Ehrenamt im afg-Shop erhältlich:

Methodenkiste | Praxisheft und Arbeitskarten

Bewährte Methoden mit k(l)einem Material

Format DIN A5 | 38 Seiten | 21 Karten DIN A6 | Preis: 6,50 EUR pro Exemplar, zzgl. Versandkosten | Artikelnr.: 400756

⇒ Einführungspreis bis 31.12.2013: 4,50 EUR

Ehrenamtliche begleiten: Organisation & Miteinander

Rahmenbedingungen und Beziehungen gestalten

Konzept für 2-3 Studientage

Format Din A5 | 56 Seiten | Preis: 4,50 EUR pro Exemplar, zzgl. Versandkosten | Artikelnr.: 400755

⇒ Einführungspreis bis 31.12.2013: 3,50 EUR

Kartenset Ehrenamtliches Engagement

12 Cartoons, die (mit einem Augenzwinkern) Szenen aus dem Alltag von Ehrenamtlichen darstellen

Dabei lehnen sich 5 Cartoons an die "Ehrenamts-Typen" der Evaluation Ehrenamtlichkeit an. Diese werden auf einer weiteren Karte kurz erläutert.

Format DIN A6 | 13 Karten | Preis 5,50 EUR pro Exemplar zzgl. Versandkosten | Artikelnr.: 400757

 

Mehr Informationen zu den Publikationen unter www.ehrenamt-evangelisch-engagiert.de/publikationen/

Nach oben

Kontakt

Telefon 0911 4316-219
Fax 0911 4316-222
E-Mail ehrenamt@afg-elkb.de

Ansprechpartner

Johanna  Flierl
Johanna Flierl
Sozialwirtin (B.A.)
Telefon: 0911 4316-220
Ulrich  Jakubek
Ulrich Jakubek
Diakon/Geschäftsführung
Telefon: 0911 4316-221
Petra  Pfann
Petra Pfann
Sekretariat Ehrenamt, Fachbeirat Ehrenamt & Geschäftsführung
Telefon: 0911 4316-219

Amt für Gemeindedienst in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern