Amt für Gemeindedienst in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern

Sommergruß

Sei behütet, wo auch immer du bist,
zu Hause oder in der Ferne.
Der Schöpfer des Lebens mache deine Schritte leicht,
deinen Blick weit und deine Seele frei,
dass du aufatmen kannst.
Sonnenstrahlen und Windhauch schenke er dir,
eine Schattenplatz zum Ruhen
und gute Träume in der Nacht.
Wo auch immer du bist:
Sei behütet in Gottes Segen.

Wir wünschen gesegnete Sommerwochen!

Herzliche Grüße aus dem Team Kirche mit Kindern

Unterwegs durch Bayern - das Reformationsprojekt Wort.Transport.

30 Tage touren wir Referentinnen der Kirche mit Kindern gemeinsam mit anderen Kollegen des Amtes für Gemeindedienst durch ganz Bayern. An jedem Tag findet in einem anderen Dekanat ein buntes Programm für alle Altersklassen auf der Truckbühne statt. Begleitend dazu kann man mehr über die Bibel im Bibelmobil erfahren, im Raum der Stille in der Autokirche inne halten oder bei Zaungaststationen Tee mischen, Papier schöpfen, einen Bibelvers drucken und Vieles mehr ...

Jeden Vormittag sind 20 Grundschulklassen bei unserem Angebot für Kinder "Martin trifft Luther" zu Gast. Der Junge Martin begegnet dabei seiner lebendig gewordenen Playmo-Figur Martin Luther und erfährt dabei mehr aus dessen Leben, dessen Versteck auf der Wartburg und die Bibelübersetzung.

Die Elemente dieses Programms, die auch für die Kinderkirche, Familienkirche und andere Jubiläumsveranstaltungen geeignet sind, können Sie hier lesen und herunterladen.

   

Aktuell dabei sein können Sie unter www.facebook.com/worttransport.reformation/

Wir sehen uns wieder!

Nur noch wenige Tage, dann treffen wir uns wieder zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin. 

  

Die Kinderkirche wird mit einem Stand am Markt der Möglichkeiten vertreten sein.

  

Der Abend der Begegnung lädt ein, sich rund um Reichstag und Brandenburger Tor mit Currywurst und anderen lokalen Köstlichkeiten kennenzulernen. Zum ersten Mal wird es auch einen generationenübergreifenden Eröffnungsgottesdienst am Gendarmenmarkt geben.

   

Am Freitag und Samstag finden im Zentrum Kinder zahlreiche Angebote für Kinder und Familien statt.

Landeskonferenz für Kindergottesdienst: Glauben ins Spiel bringen

Nur Rumsitzen und Zuhören - das ging gar nicht bei der Landeskonferenz für Kindergottesdienst in Pappenheim.

Pfarrerin Katrin Rouwen stiftete zum Spielen, Bewegen und zu intensiven Murmelgesprächen an.
Prof. Harald Schroeter-Wittke brachte mit einer" Biblische-theologischen Spielanalyse“ die Tagungsgäste zum Nachdenken.
Richtig aktiv ging es dann in den Workshops zu z.B. zum Thema "Ich zeig dir was von Gott im Spiel" oder "Let's play. Unterwegs in digitalen Spielwelten."

Weitere Infos und Material zum Download unter www.kirche-mit-kindern.de

Neuerscheinung - Modelle für die Minikirche

 

Kreativ, bunt und lebendig - so sind Gottesdienste mit kleinen Kindern und ihren Familien. Die Arbeitshilfe bietet komplett ausgearbeitete und erprobte Entwürfe für St. Martin, Advent und die Weihnachtszeit.

Eine Fundgrube an Ideen!

Weitere Informationen bzw. Bestellung hier

Best Practice

Sind Sie auf der Suche nach Anregungen für ein neues KiGo-Kindergottesdienstkonzept oder wollen Sie sich einen Überblick über verschiedenen gelingende Gottesdienstformen für und mit Kindern verschaffen?

Dann klicken Sie sich weiter zu unserer Best Practice - Seite. Hier stellen KiGo-Teams aus ganz Bayern ihre praxiserprobten Konzeptideen vor.

Kontakt

Susanne  Haeßler
Susanne Haeßler
Pfarrerin für KiGo
Telefon: 0911 4316-131
Annette  Deyerl
Annette Deyerl
Diakonin
Telefon: 0911 4316-132
Regina Messner
Sekretariat
Telefon: 0911 4316-130

Amt für Gemeindedienst in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern