Amt für Gemeindedienst in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern

Zuschüsse

Die Landeskirche unterstützt über den Landesausschuss Bayern des DEKT wieder Jugendliche, die zum Kirchentag fahren. Den Zuschussantrag und die Teilnehmendenliste können Sie herunterladen.

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Teilnehmen

Ab sofort können sich Gruppen beim Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 24. bis 28. Mai 2017 in Berlin-Wittenberg anmelden.

Sämtliche Unterlagen und Informationen dazu finden Sie auf der Website des Kirchentags.

 

Bläser- und Sängerchöre können sich noch bis zum 15. Dezember 2016 für die Mitwirkung anmelden.

Berlin, Berlin ...

"Du siehst mich" - mit dem Kirchentagsmotto für den DEKT in Berlin-Wittenberg laden der Kirchentag und die Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz vom 24. bis 27.Mai 2017 nach Berlin und zur Abschlussveranstaltung am 28. Mai nach Wittenberg ein.

 

Die Geschäftsstelle des Kirchentag hat mittlerweile ihren Platz in Berlin gefunden. Zu den bisherigen Mtarbeitenden werden nach und nach weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Büros in Berlin beziehen.

Zur Berichterstattung der Geschäftsstelleneröffnung

Der Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) ist das größte protestantische Laientreffen.

Alle zwei Jahre ist eine Landeskirche Gastgeberin für am Glauben interessierte Menschen, und auch für Personen, die der Kirche kritisch gegenüberstehen.

Der Landesausschuss ist Bindeglied zwischen der Zentrale des DEKT in Fulda und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Er koordiniert die Öffentlichkeitsarbeit, einzelne Projekte und Veranstaltungen sowie eine Vorbereitungsfahrt zum Ort des jeweiligen Kirchentages.

Er ist Ansprechpartner für interessierte Gruppen und Einzelpersonen, die sich aktiv beim nächsten Kirchentag einbringen oder einfach nur daran teilnehmen wollen.

Die Mitglieder ders Landesausschusses beraten Sie gerne bei der Organisation von Gruppenfahrten zum Kirchentag.

Wir unterstützen Mitwirkende mit Informationen, Werbematerial und praktischen Tipps.

  • Der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag findet vom 24. bis 27.Mai 2017 in Berlin statt. Am 28. Mai 2017 schließt sich ein  großer Festgottesdienst in Wittenberg an.

Reformationsjubiläum und Kirchentag

Das Jahr 2017 bietet eine Fülle an Veranstaltungen.

Zeitgleich mit dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin und der Abschlussveranstaltung dazu in Wittenberg, werden Kirchentage auf dem Weg in Lutherstätten weitere Möglichkeiten sein, speziellen Interessen und Fragestellungen nachzugehen. Die Städte Erfurt, Weimar/Jena, Halle Magdeburg, Dessau, Leipzig und Wittenberg erarbeiten für den Zeitraum ein abwechselungsreiches und einladendes Programm. Beteiligt sind die Evangelische Kirche Mitteldeutschlands und die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz.

weitere Informationen finden Sie hier

Ansprechpartnerin

Amt für Gemeindedienst in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern