www.afg-elkb.de

messy church - Workshop bei ELKB-Synode

Bei messy church und Wuselkirche geht es um eine Suchbewegung.

Wie können wir Familien in ihrer speziellen Situation ansprechen? Welche Zeiten, Orte, Formen passen da? Letztlich geht es darum, die Botschaft Jesu in die Wirklichkeit von familiären Situationen zu transportieren.

Susanne Haeßler, Gottesdienste mit Kindern und Landesverband für evangelische Kindergottesdienstarbeit, führte in den Hintergrund von messy church ein.

Thilo Walz von der Projektstelle "Neue Ausdrucksformen von Kirche" hat die Tohuwabohu-Kirche in Nürnberg mitentwickelt.

Nach oben

weiter gehen. missionarisch Kirche sein

Ehrenamtspreis der ELKB 2018

Kirche sein heißt über sich und die eigene Komfortzone hinausgehen. Sich auf den Weg machen. Auf andere zugehen. Offen dafür sein, wie vielfältig andere Menschen heute ticken. Und entdecken, was Gott ihnen zu sagen hat.

Der Fachbeirat Ehrenamt schreibt zum neunten Mal den Ehrenamtspreis der Evang.-Luth. Kirche in Bayern aus, um vorbildliche ehrenamtliche Projekte zu fördern.

 

Weitere Informationen

Nach oben